Biodiversität | G4-EN13

Geschützte und renaturierte Lebensräume

Der wichtigste Hebel unseres Unternehmens zum Schutz und zur nachhaltigen Nutzung der Biodiversität besteht in einer ökologisch und ethisch verantwortungsvollen Beschaffungspraxis. Wo irgend möglich, versuchen wir unseren Einfluss geltend zu machen, um einen nachhaltigen Anbau unserer biologischen Rohstoffe zu fördern. Hierfür steht unser strategischer Ansatz der Rückwärtsintegration ebenso wie der gezielte Einsatz von Nachhaltigkeitsstandards und Zertifizierungen (z.B. Rainforest Alliance, GlobalGAP, UEBT, u.a.), die den Schutz und die nachhaltige Nutzung der Biodiversität explizit berücksichtigen.