Vielfalt und Chancengleichheit | G4-LA6

Arbeitsbedingte Verletzungen, Berufskrankheiten, Ausfalltage, Abwesenheit und Todesfälle

Tabelle anzeigen
Arbeitsunfälle (MAQ)* Unfallschwere (USQ)*
2010 3,2 43
2012 5,3 99
2013 5,3 51
2014 4,8 112
2015 3,9 49

*Basis: Mitarbeiter weltweit; ab 2015 inkl. Mitarbeiter von Diana.
MAQ = Meldepflichtige Arbeitsunfälle (> 1 Arbeitstag) x 1.000.000/Arbeitsstunden
USQ = Ausfalltage x 1.000.000/Arbeitsstunden
Im Jahr 2015 kam es zu keinen arbeitsbedingten Todesfällen.

Auslassungen:
Berufskrankheiten werden nicht berichtet, da diese als vertraulich betrachtet werden. Die Art der Unfälle wird regelmäßig verfolgt und an das Top-Management berichtet.